Foto: Jezper - Fotolia.com

Buchtipp und Gewinnspiel

Als Tiersitter um die Welt

Weltreise mal anders: Markus Huth kümmert sich um Tiere auf fünf Kontinenten. Ein Abenteuer, das sein Leben verändert.

Inhaltsverzeichnis

Zufällig erfährt Tierliebhaber Markus Huth von einer völlig anderen und preiswerten Möglichkeit des Reisens: Überall auf der Welt werden Tiersitter gesucht, die für einige Wochen auf Haus und Tiere aufpassen, während die Besitzer in den Urlaub fahren. Andere brauchen Freiwillige (Volunteers), die sich gegen Kost und Logis auf Farmen um Tiere kümmern. Lediglich die Reisekosten sind selber zu tragen.

Gesagt, getan: Markus hinterlegt sein Profil auf einschlägigen Internetplattformen und tritt schon bald seinen ersten Tiersitterjob auf einer Finca auf La Gomera an, wo er sich hingebungsvoll um Angsthündin Mini, Katze Miez, diverse Hühner und Kois kümmert. Doch bekanntlich ist man als Tiersitter kein Fruchtsitter, worunter der ihm ebenfalls anvertraute Garten zu leiden hat. Trotzdem zieht ihn die Vulkaninsel in ihren Bann und er beschließt, zurückzukehren. Doch zunächst folgen Einsätze auf einer Westernranch in Bulgarien und bei einem Schneeleoparden-Projekt in Kirgisistan.

Zurück auf La Gomera verliebt Markus sich in die Canarin Nena. Die beiden beschließen, ab sofort als Tiersitter-Paar gemeinsam auf Reisen zu gehen. Die Abenteuer, die die zwei rund um den Globus erleben und die vielen hilfreichen Tipps des Autors, machen Lust auf diese spezielle Art des Reisens. Wer möchte da noch im kalten europäischen Winter sitzen?

Gewinnspiel

Möchten Sie die abenteuerlichen Geschichten von Tiersitter Markus Huth lesen? Wir verlosen drei seiner Bücher. Schreiben Sie uns bis zum 15. Dezember 2019 unter dem Stichwort „80 Viecher“ eine Mail an: info@tfa-wissen.de.
Bitte vergessen Sie nicht, uns Ihre Adresse mitzuteilen, damit wir Ihnen den Gewinn zu­schicken können. Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Haben Sie schon unser anderes Gewinnspiel gesehen? Hier können Sie bis zum 15. Dezember 2020 eins von drei Verlosungsexemplaren von "Molly und ich" gewinnen.

Infos zum Buch: Markus Huth: Mit 80 Viechern um die Welt. Penguin Verlag 2019, 336 Seiten, 13 Euro, ISBN 978-3-328-10243-4

Sie möchten keine Buchtipps und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann abonnieren Sie einfach den Newsletter von tfa-wissen. Hier geht es zur Anmeldung!

Foto: Hannier Pulido / ETH Zürich

Schweizer Studie

Hungrige Hummeln beißen an

Finden Erdhummeln zu wenig Pollen, stechen sie Blätter von nicht-​blühenden Pflanzen an, um sie rascher zur Blütenproduktion zu treiben. Das haben Schweizer Forscher jetzt herausgefunden.

Foto: Angelika Drensler

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Katzenkorbtraining: So lernt die Katze

Ist die Katze darauf konditioniert, im Katzenkorb etwas Leckeres zu finden, verliert dieser schnell seinen Schrecken. Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt, wie das klappt.

Foto: Miroslav Halama - stock.adobe.com

Rote Liste

Düstere Zeiten für Madagaskars Schätze

Stehen auf der Roten Liste: 33 Lemurenarten sind vom Aussterben bedroht.

Foto: Christian Schiffmann

Adipositas bei Pferden

Vitaminspiegel im Blut übergewichtiger Pferde

Übergewicht gilt bei Mensch wie Tier als bedeutsames, weltweites Gesundheitsproblem. Ob der beim Menschen relevante oxidative Stress auch bei Pferden entscheidend für die gesundheitlichen Konsequenzen von Übergewicht ist, hat eine aktuelle Studie untersucht.

Alles rund um Praxisalltag, Ausbildung und Beruf unser Newsletter TFA-Wissen

Abonnieren und erhalten Sie kostenlos alle News für Tiermedizinische Fachangestellte.