Foto: Spectral-Design - fotolia.com

Octenidin

Bitte nicht in Wundhöhlen anwenden

Octenidinhaltige Antiseptika können zwar für die Haus- und Schleimhautdesinfektion zugelassen sein, für eine Spülung von Wundhöhlen sind sie jedoch weder vorgesehen noch geeignet.

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) weist darauf hin, dass diese Anwendungshinweise unbedingt berücksichtigt werden sollten.

Gewebeschäden möglich

Laut einer kürzlich beim BVL eingegangenen Meldung entwickelte ein Hund nach einer Vorhautspülung mit einem Octenidin-haltigen Präparat innerhalb weniger Stunden eine Schwellung und Hautrötung sowie ein reduziertes Allgemeinbefinden.

Wenige Tage später wurde der Hund mit entzündlichen Geschwüren an der Penisschleimhaut vorgestellt. Unerwünschte Reaktionen im Zusammenhang mit der Anwendung von Octenidinhaltigen Präparaten sind auch bei Menschen bekannt.

Hier finden Sie mehr Informationen: DOI: 10.15654/TPK-150029

Foto: Marion Robra

Diarrhoe-Patient im Anmarsch: Was ist zu tun!

Für einen geordneten Praxisablauf ist die richtige Ersteinschätzung durch die TFA an der Anmeldung wichtig. Handelt es sich um einen lebensbedrohlichen Notfall, muss der Durchfall-Patient sofort vorgestellt werden oder reicht auch der nächste Tag?

Foto: Rhönbergfoto - stock.adobe.com

Schmerzen bei Tieren natürlich behandeln

Wie kann gezielte Phytotherapie dazu beitragen, Schmerzpatienten einen möglichst beschwerdefreien Alltag zu bieten?

Foto: Huna - Fotolia.com

Tiervergiftungen in Deutschland

Wie häufig sind Intoxikationen, bei welchen Tierarten treten sie auf und was sind die Auslöser? Ein Interview mit Sarah McFarland über Vergiftungen bei Haus- und Nutztieren.

Foto: nechaevkon - stock.adobe.com

Was sticht denn da?

Leishmaniose, kardiovaskuläre und kutane Dirofilariose gehören zu den vektorübertragenen Krankheiten bei Hunden. Wir geben Ihnen Tipps zur Beratung von Patientenbesitzern.

Alles rund um Praxisalltag, Ausbildung und Beruf unser Newsletter TFA-Wissen

Abonnieren und erhalten Sie kostenlos alle News für Tiermedizinische Fachangestellte.