Image
Miez Marple sucht ihren flauschigen Assistenten Watson.
Foto: sonsedskaya - stock.adobe.com
Miez Marple sucht ihren flauschigen Assistenten Watson.

Buchtipp & Gewinnspiel

Miez Marple hilft Kater Watson 

Von wegen Ruhestand: Die flauschige Ermittlerin Miez Marple muss ihrem alten Freund Kater Watson zu Hilfe eilen und erlebt dabei so manches Abenteuer.  Wir verlosen drei Exemplare des Katzen-Romans von Fabian Navarro.

Katzendetektivin Miez Marple hat beschlossen, das komfortable Leben einer Wohnungskatze zu führen. So weit, so gut, wäre da nicht ihr ehemaliger Assistent Kater Watson, der bei seinen Ermittlungen gegen die Betreiber eines Katzengras-Onlineshops auf ein fellsträubendes Verbrechen gestoßen ist. Watson steckt in der Klemme, genauer in einer Zelle der Katzenpolizei. Und zwar als Verdächtiger in einem Mordfall. Ganz nebenbei scheint auch die Stadt vor die Hunde zu gehen. Höchste Zeit, dass Miez Marple sich einschaltet.

Kriminelle Energie und tierische Charaktere

Mit seinem Roman „Miez Marple und die Kralle des Bösen“ hat Fabian Navarro eine  lustige Story für Katzenfreunde, Katzenbesitzer sowie Liebhaber tierischer Wortspiele geschrieben. Katzengras, Katzenminze, Kratzbäume und leere Kartons geben einen  Einblick in eine Gesellschaft, die unserer – einschließlich der kriminellen Energien ihrer Bewohner – sehr ähnelt. Die flauschigen Ermittler können dabei ihren berühmten menschlichen Vorgängern durchaus das Wasser reichen.

Cattitude – die Katzen-Versteher

In den letzten Jahren ist die Zahl katzenfreundlicher Kliniken und Praxen rasant gestiegen. Die tierärztliche Spezialisierung auf Katzen-Bedürfnisse bringt für alle Seiten Vorteile.
Artikel lesen

Ein eitler Schlagerkater mit dem Namen Florian Silberschweif, ein vierbeiniger Kommissar namens Milky Way oder eine Katze bekannt als Margaret Scratcher – die Story sprüht vor Anspielungen und  Vergleichen mit Individuen aus der Menschenwelt. Die tierischen Charaktere bereichern die Handlung mit ihren diversen Eigenarten  – manchmal eine Spur zu viel. Die wenigen menschlichen Personen, die in dem Buch eine Rolle spielen, verblassen neben den tierischen Akteuren und müssen sich mit kleinen Nebenrollen begnügen.

Fabian Navarro ist ein deutscher Autor und Slam Poet, der unter anderem Texte für die ZEIT und die Titanic schreibt. In seinem ersten Roman hat er sich mit viel Gefühl in die Katzenwelt vorgewagt. Das Ende seines Buches ist ziemlich abgedreht und erinnert fast schon an eine Science Fiction Story. Insgesamt kommt die Mischung aus Krimi, Humor und Tiergeschichte jedoch  unterhaltsam daher und macht Spaß zu lesen. (RED)

Hier geht’s zu einer Leseprobe.

Vergiftungen mit alpha-Chloralose bei Katzen und Hunden

Das Gift ist in Köderform gegen Nager und Vögel im Handel. Die tödliche Dosis für eine Katze kann schon im Mageninhalt einer vergifteten Maus enthalten sein.
Artikel lesen

Gewinnspiel: Katzenfans aufgepasst!

Sie möchten Miez Marple auf ihrer spannenden Suche nach Kater Watson begleiten? Dann schreiben Sie bis zum 30. Juni 2022 eine E-Mail mit dem Stichwort „Miez“ an info@tfa-wissen.de und gewinnen Sie eins von drei Verlosungsexemplaren. Bitte denken Sie an Ihre Adresse, damit wir Ihnen den Gewinn zuschicken können. Die Teilnahmebedingungen finden Sie unter tfa-wissen.de/teilnahmebedingungen.

Infos zum Buch: Fabian Navarro: Miez Marple und die Kralle des Bösen. Goldmann Verlag, 224 Seiten, 13 Euro, ISBN: 978-3-442-20630-8

Sie möchten keine Tipps und Neuigkeiten mehr verpassen? Dann abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von tfa-wissen.de.

Miez Marple und die Kralle des Boesen von Fabian Navarro
Miez Marple hilft Kater Watson  > Paragraphs > Image Paragraph
Miez Marple und die Kralle des Boesen von Fabian Navarro

Alles rund um Praxisalltag, Ausbildung und Beruf unser Newsletter TFA-Wissen

Abonnieren und erhalten Sie kostenlos alle News für Tiermedizinische Fachangestellte.