zum Hauptinhalt

Praxismanagement

Gesunde Kaninchen im Außengehge
Heimtiere – Gesundheitscheck
Allgemeinuntersuchung beim Kaninchen

Eine gründliche Anamnese und Untersuchung sind die Grundlage für eine tierärztliche Diagnosestellung und anschließende Behandlung oder Beratung. Welche Schritte gehören beim Kaninchen dazu? Wir geben eine Übersicht für den Check-up.

Resorptive Läsion des Typ 1: Klinisch ist am betroffenen Zahn M1 des Unterkiefers lediglich die Gingivitis erkennbar.
Zahnerkrankungen bei der Katze
(FO)RL – ein stilles Drama

Feline odontoklastische resorptive Läsionen (FO)RL sind eine sehr schmerzhafte Erkrankung an den Zähnen der Katze. Was steckt dahinter und wie können wir betroffenen Tieren helfen? Wir geben eine Übersicht zu den Symptomen, der Diagnostik und Behandlung.

Wieder geheilt: Kater Mikesch nach überstandener Zahnkronenfraktur im Oberkiefer und Symphysen-naher Fraktur mit Stufenbildung im Unterkiefer.
Zahnnotfälle in der Kleintierpraxis
Was ist (k)ein Zahnnotfall?

Katzen mit Zahn-, Kiefer- und Gesichtsverletzungen werden häufig als Notfall nach Autounfällen oder anderen traumatischen Einwirkungen wie Fenstersturz oder Bissverletzung vorgestellt.

Die Ampel-Parteien wollen eine Änderung des Infektionsschutzgesetzes. Demnach dürften auch Tierärzte gegen Corona impfen. 
Corona-Impfungen
Tierärzte an die Spritze?

30 Millionen Impfungen bis Weihnachten – das hat der Kanzler Olaf Scholz als Ziel formuliert. Er spricht sich dafür aus, dass demnächst auch Apotheker, Zahnärzte und Tierärzte gegen SARS-CoV-2 impfen.