Foto: Westend61/Ramon Espelt - stock.adobe.com

Ausbreitung des Augenwurms

Der Parasit kann ins Auge gehen

Ein orientalischer Augenwurm breitet sich in Europa aus. Er befällt Haus- und Wildraubtiere, Hasen, aber auch den Menschen.

Foto: Friedrich Roes

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Zahndokumentation im Hunde- und Katzengebiss

Welches Schema für die Zahndokumentation bei Hunden und Katzen genutzt wird und worauf es ankommt, lesen Sie hier.

Foto: Günter Rehfeld - stock.adobe.com

Helfer auf vier Pfoten

Brauchen wir ein Assistenzhund-Gesetz?

Bislang gibt es in Deutschland keine rechtliche Regelung, die die notwendige Ausbildung von Assistenzhunden und die Rechte von deren Haltern klärt.

Foto: R.Bitzer Photography - stock.adobe.com

Physikalische Therapie

Damit es wieder rund läuft: Therapie mit Laufband & Co.

Physiotherapie hat sich in den letzten 20 Jahren in der Kleintierpraxis etabliert. Neben den gängigen Methoden kommt auch das Laufband mehr und mehr zum Einsatz.

Foto: Franziska Krause - stock.adobe.com

Leishmaniose beim Hund

Die Übertragung von Leishmaniose von Hund zu Hund

Weit und breit keine Sandmücke – und doch wurde im britischen Hertfordshire bei einem dreijährigen Shih-Tzu-Mix Leishmaniose nachgewiesen.

Foto: ricky_68fr – Fotolia.com

Neuropathische Schmerzen

Fehlfunktion des Nervensystems

Durch das Nervensystem verursachte Schmerzen sind schwer zu erkennen. Diagnostiziert wird dieser Schmerztyp nur selten. Welche Hinweise gibt es?

Foto: LIGHTFIELD STUDIOS - stock.adobe.com

Aktionstag "Kollege Hund"

Mit Hund ins Büro

Auch dieses Jahr sucht der Deutsche Tierschutzbund wieder tierfreundliche Unternehmen, die sich an der Aktion "Kollege Hund" beteiligen.

Foto: Margit Rogalla

Handling

Knochen und Gelenke richtig röntgen

Bis heute ist eine Röntgenaufnahme die erste diagnostische Maßnahme bei Verdacht auf eine Veränderung an Knochen und Gelenken. Was ist hierbei zu beachten?

Foto: Lisbeth Müller-Stephan

Geschichte mit Happy End

Eine Amme für Fritz

Eine traurige Geschichte mit doppeltem Happy End: Wie Parson Jack Russel-Hündin Frida zu einem Zwergpudel-Dackel Welpen kam.

Foto: Eric Isselée - stock.adobe.com

Intelligenztest für Hunde

Ist Intelligenz eine Frage der Größe?

Große Hunde haben im Vergleich mit kleinen Rassen eine bessere Selbstkontrolle und ein überlegenes Kurzzeitgedächtnis.

Foto: Cynoclub - stock.adobe.com

Adipositas

Übergewicht verkürzt die Lebensdauer auch bei Hunden

Runder Bauch und Speckröllchen: Übergewicht wird auch bei Haustieren immer häufiger zum Problem. Eine Studie bestätigt nun, was wir schon lange geahnt haben.

Foto: adogslifephoto - stock.adobe.com

Hitliste

Die beliebtesten Namen für Katzen und Hunde

Luna, Charly, oder Bella – ob im Park ein Kind oder ein Vierbeiner gerufen wird, lässt sich am Namen häufig nicht erkennen. TASSO e. V. hat erneut seine Hitliste der beliebtesten Tiernamen des Jahres 2018 veröffentlicht.

Foto: Ermolaev Alexandr – Fotolia.com

Urteil

Welpen müssen nicht in Quarantäne

Bis der Impfschutz greift, kann sich ein Welpe mit Infektionskrankheiten infizieren. Ein aktuelles Urteil zeigt, dass Züchter nicht verantwortlich gemacht werden können.

Foto: Javier brosch - stock.adobe.com

Tierisches Verhalten

Wie das Herrchen, so der Hund

Einer macht Blödsinn, der andere ahmt ihn nach: Diese ganz spezielle Form des sozialen Lernens wird als Überimitation bezeichnet. Eine Stude zeigt, dass der Nachahmungs-Automatismus auch bei Hunden vorkommt.

Foto: soupstock - stock.adobe.com

Deutscher Tierschutzbund

Neue kostenlose App "Mein Haustier"

Mit der offiziellen App richtet sich der Deutsche Tierschutzverband an Katzen- und Hundebesitzer. Individuell auf die Bedürfnisse des eigenen Tieres abgestimmt, erhalten die Nutzer wertvolle Hilfestellungen, Erste Hilfe-Tipps und Terminerinnerungen.

Foto: René Dörfelt

Achtung, Krampf!

Schnelles Handeln ist gefragt

Ein systemischer Krampfanfall kann akut lebensbedrohlich sein. Im Notfallmanagement muss zwischen einfachen Anfällen und Status epilepticus unterschieden werden.

Foto: Larisa Kursina - Fotolia.com

Merkblatt

Hat mein Tier Schmerzen?

Woran Sie erkennen können, dass Ihr Tier Schmerzen hat.

Foto: juefraphoto - Fotolia.com

Illegal über die Grenze

Welpen als Schnäppchen

Der Deutsche Tierschutzbund schlägt Alarm: Nicht nur die Fälle von illegalem Heimtierhandel sind gestiegen, sondern auch die Anzahl der transportierten Tiere.

Foto: Ivonne Wierink - stock.adobe.com

Augenheilkunde

Tränen: Auf die Probenahme kommt es an

Tränenflüssigkeit enthält über 1500 verschiedene Proteine, darunter potenzielle Biomarker für Krankheiten. Doch nur gutes Probenmaterial liefert aussagefähige Daten.

Foto: Mushy – stock.adobe.com

Allergische Hautpatienten

So beraten Sie die Besitzer

Die Haut ist das größte Organ des Körpers. Hunde oder Katzen mit Hauterkrankungen und auch ihre Besitzer sind oft über einen langen Zeitraum einem hohen Leidensdruck ausgesetzt.