zum Hauptinhalt

Sinnesorgane

Hundesenioren benötigen sowohl längere Ruhephasen als auch ein dem Alter angepasstes Training, um fit zu bleiben.
Seniorhunde
Graue Schnauze, müder Blick

Ältere Hunde zeigen neben körperlichen Gebrechen oft auch Verhaltensänderungen, häufig verursacht durch eine kognitive Dysfunktion. Verschiedene Trainings- und Therapieansätze können helfen, Hund und Besitzer diesen Lebensabschnitt zu erleichtern.