Foto: Oliver Killig

Ausstellung

Tierisch beste Freunde

Im Deutschen Hygienemuseum in Dresden findet noch bis zum 1. Juli diesen Jahres eine Ausstellung über Haustiere und ihre Menschen statt.

Was sagt der Umgang des Menschen mit seinem Haustier über seine Persönlichkeit und seine Beziehung zu anderen Menschen bzw. zur Natur aus?

Die Ausstellung „Tierisch beste Freunde“ im Deutschen Hygienemuseum in Sachsen präsentiert bis zum 1. Juli 2018 nicht nur zahlreiche faszinierende und seltene Tierpräparate, sondern auch historische Dokumente, Objekte und Medien der Alltagsgeschichte und Populärkultur sowie ausgewählte Arbeiten zeitgenössischer Kunst.

Ganz gleich, ob Sie mit Tieren zusammenleben oder nicht: Die Besucherinnen und Besucher werden in dieser Ausstellung berührt, unterhalten und zum Nachdenken angeregt – über ihr eigenes Verhältnis zum Heimtier.

Weitere Informationen finden Sie hier.

(red)

Recht

Arbeitszeugnis: Das sollten Sie wissen

Ein Arbeitszeugnis muss wahr, wohlwollend formuliert und vollständig sein. Diese Urteile, Fallstricke und Formulierungen sollten Sie kennen.

Steckbrief

Tipps für die Haltung der Farbratte

Die Farbratte ist ein eifriger Schwimmer und freut sich daher über ein Schwimmbecken in der Heimtierhaltung.

Tierarztpraxen im Netz

Was sich Tierhalter von Websites wünschen

Der Internetauftritt ist ein wichtiges Marketinginstrument für Tierarztpraxen. Wir haben für Sie die wichtigsten Tipps zur Gestaltung einer Praxis-Homepage zusammengestellt.

Impfungen beim Hund

Schutz für den besten Freund

Für Hunde gibt es wichtige Impfungen gegen Infektionskrankheiten, die jeder Welpe erhalten sollte. Je nach Haltung können zusätzliche Impfungen sinnvoll sein.