Pinguin Carmen trifft Beluga-Wal Kayavak
Foto: Shedd Aquarium

Corona

Die Pinguin-Expedition: Auf Tour im leeren Aquarium

Die Pinguine dürfen alleine auf Entdeckungstour im Aquarium gehen und erkunden ihre Nachbarschaft. Ein Video dokumentiert den ungewöhnlichen Ausflug.

Es blubbert, es plätschert, aber Menschen hört man nicht: Wie in den meisten Innenstädten und Zoos dieser Welt herrscht auch im Shedd Aquarium in Chicago Ruhe. Die Türen bleiben während des Corona-Lockdowns für Besucher geschlossen. Doch dann tauchen auf den leeren Fluren kleine Gestalten im schwarzen Frack auf. Edward, Annie und Wellington watscheln zwischen den Becken umher, bleiben vor Infotafeln stehen und rufen aufgeregt, wenn sie bunte Fische entdecken. Die Pinguin-Bande darf frei durch das Aquarium stromern, damit während der Schließzeit keine Langeweile aufkommt.

Ungewöhnliche Begegnung

In der Unterwasserwelt treffen Pinguindame Carmen und Konsorten auf Tiere, die vom anderen Ende der Welt stammen: Beluga-Wale, die sofort neugierig an die Scheibe schwimmen. Die Besucher starren zurück und watscheln aufgeregt auf und ab. Der Ausflug bietet Abwechslung für beide Seiten – und ist gleichzeitig ein Social-Media-Hit, der für viele Besucher sorgen soll, wenn das Aquarium wieder öffnet.

(VM)

Mehr Eindrücke im Video: svg.to/pinguin

Foto: Hannier Pulido / ETH Zürich

Schweizer Studie

Hungrige Hummeln beißen an

Finden Erdhummeln zu wenig Pollen, stechen sie Blätter von nicht-​blühenden Pflanzen an, um sie rascher zur Blütenproduktion zu treiben. Das haben Schweizer Forscher jetzt herausgefunden.

Foto: Angelika Drensler

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Katzenkorbtraining: So lernt die Katze

Ist die Katze darauf konditioniert, im Katzenkorb etwas Leckeres zu finden, verliert dieser schnell seinen Schrecken. Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt, wie das klappt.

Foto: Miroslav Halama - stock.adobe.com

Rote Liste

Düstere Zeiten für Madagaskars Schätze

Stehen auf der Roten Liste: 33 Lemurenarten sind vom Aussterben bedroht.

Foto: Christian Schiffmann

Adipositas bei Pferden

Vitaminspiegel im Blut übergewichtiger Pferde

Übergewicht gilt bei Mensch wie Tier als bedeutsames, weltweites Gesundheitsproblem. Ob der beim Menschen relevante oxidative Stress auch bei Pferden entscheidend für die gesundheitlichen Konsequenzen von Übergewicht ist, hat eine aktuelle Studie untersucht.

Alles rund um Praxisalltag, Ausbildung und Beruf unser Newsletter TFA-Wissen

Abonnieren und erhalten Sie kostenlos alle News für Tiermedizinische Fachangestellte.