Foto: Wildtierstation Sachsenhagen

Tierschutz

Wann brauchen junge Wildtiere Hilfe?

In der Wildtier- und Artenschutzstation Sachsenhagen kümmert sich das Team im Frühjahr um zahlreiche verwaiste Jungtiere. Wir haben mit Stationsleiter Florian Brandes gesprochen.

Foto: DoraZett - stock.adobe.com

Therapie

Diagnose Diabetes mellitus bei Katzen: Was nun?

Ein reversibler Diabetes mellitus, kann fünf bis sechs Wochen nach Therapiebeginn verschwinden. Voraussetzung ist eine frühzeitige und effektive Therapie.

Foto: Maksim Shebeko - stock.adobe.com

Buchtipp und Gewinnspiel

Was wir von Katzen lernen können

Tierpsychologin Elke Söllner schreibt in ihrem Buch warum Katzen, als wahre Seelentröster fungieren. Wir verlosen drei Exemplare.

Foto: Deutscher Tierschutzbund e. V.

Jugendtierschutzpreis 2019

Jetzt bewerben: Auszeichnung für junge Tierschützer

Schüler und Jugendliche bis 20 Jahre können sich noch bis Ende Mai für den Jugendtierschutzpreis bewerben.

Foto: Dirima - stock.adobe.com

Mutterschutzregeln für TFAs

Schwanger in der tierärztlichen Praxis – geht das?

Muss eine Tierarzthelferin sofort aufhören zu arbeiten, wenn sie ihre Schwangerschaft mitteilt? Mit der richtigen Einstellung von Chef und Mitarbeiterin gelingt das Weiterarbeiten.

Foto: Marion Robra

Stoffwechselerkrankung bei der Katze

Wie entsteht Diabetes mellitus?

Diabetes mellitus ist neben der Hyperthyreose die häufigste Stoffwechselerkrankung der Katze. Die Tendenz ist steigend.

Foto: Javier brosch - stock.adobe.com

Buchtipp und Gewinnspiel

Vom besten Freund des Menschen

Seit vielen Jahren stehen Hunde uns treu zur Seite. Dabei kommt es zu so mancher Anekdote, die es wert ist, erzählt zu werden.

Foto: Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG

Tierisch dabei 02/2019

Diabetes bei der Katze

Diabetes mellitus ist eine der häufigsten Stoffwechselerkrankungen bei Katzen. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des TFA-Magazins "Tierisch dabei", wie Sie Symptome erkennen und wie eine sinnvolle Therapie aussieht.

Foto: ChenPG - stock.adobe.com

Diabetes bei Katzen

Typische Symptome des Diabetes mellitus

Werden Symptome nicht erkannt, kann aus einem unkomplizierten ein komplizierter Diabetes und damit ein lebensbedrohlicher Notfall werden.

Foto: kassini - stock.adobe.com

Entspannung für Vierbeiner

Katzen: Musik gegen Stress beim Tierarzt

Forscherinnen haben untersucht, ob spezifische Musik – während eines Tierarztbesuches – eine entspannende Wirkung auf Katzen haben kann.

Foto: Sondem - stock.adobe.com

Soziale Netzwerke

Social Media im Wandel: Instagram – das neue Facebook

Immer mehr Nutzer wechseln von Facebook zu Instagram. Aber was sollte man alles über die Foto-App wissen?

Foto: ricky_68fr – Fotolia.com

Neuropathische Schmerzen

Fehlfunktion des Nervensystems

Durch das Nervensystem verursachte Schmerzen sind schwer zu erkennen. Diagnostiziert wird dieser Schmerztyp nur selten. Welche Hinweise gibt es?

Foto: textograf.de - stock.adobe.com

Beschäftigungsmaterial

Was eignet sich als Spielmaterial für Schweine?

„Environmental enrichment“ machen Schweine zufriedener – doch bei der Wahl der Materialien muss auch an die Hygiene gedacht werden.

Foto: Eric Isselée - stock.adobe.com
Foto: Deutscher Tierschutzbund e. V.

Deutscher Tierschutzpreis 2019

Bewerbungsphase ist gestartet

Im Oktober vergibt der Deutsche Tierschutzbund zum 15. Mal den Deutschen Tierschutzpreis 2019 an Personen, Vereine oder Initiativen, die sich mit viel Herzblut für Tiere engagieren.

Foto: LIGHTFIELD STUDIOS - stock.adobe.com

Aktionstag "Kollege Hund"

Mit Hund ins Büro

Auch dieses Jahr sucht der Deutsche Tierschutzbund wieder tierfreundliche Unternehmen, die sich an der Aktion "Kollege Hund" beteiligen.

Foto: Margit Rogalla

Handling

Knochen und Gelenke richtig röntgen

Bis heute ist eine Röntgenaufnahme die erste diagnostische Maßnahme bei Verdacht auf eine Veränderung an Knochen und Gelenken. Was ist hierbei zu beachten?

Foto: gallinago_media - stock.adobe.com

Vögel

Gedächtniskünstler auf langsamen Wellen

Vögel haben ein gutes Gedächtnis, aber im Gegensatz zu Säugetieren ist bisher noch kaum etwas darüber bekannt, wie sie Erlerntes während des Schlafs im Gedächtnis festigen.

Foto: Lisbeth Müller-Stephan

Geschichte mit Happy End

Eine Amme für Fritz

Eine traurige Geschichte mit doppeltem Happy End: Wie Parson Jack Russel-Hündin Frida zu einem Zwergpudel-Dackel Welpen kam.

Foto: DeFi - stock.adobe.com

Euthanasie

Den Tod eines Haustiers begleiten

Ein Tier muss eingeschläfert werden – und nun? Wie gute Kommunikation und Vorbereitung bei einer Euthanasie helfen können, zeigt unser aktueller Praxistipp.