Image
Der Tierhaltungs-Rechner ist definitiv mehr als einen Klick wert.
Foto: Schweizer Tierschutz STS
Der Tierhaltungs-Rechner ist definitiv mehr als einen Klick wert.

Tierhaltung

Tierglück per Mausklick

Mithilfe des Tierhaltungs-Rechners erfährt man in Nullkommanix das Wichtigste zur Haltung und Pflege von Heimtieren und Exoten.

Unzählige Tiere, zusammengepfercht auf engstem Raum; die Tierhalter werden der Versorgung und Pflege der Tiere nicht mehr gerecht, ein Mindestmaß an Platz, Ernährung, Hygiene und tierärztlicher Betreuung ist längst nicht mehr gegeben – ein klarer Fall von Animal Hoarding. Für das Jahr 2022 hat der Deutsche Tierschutzbund e. V. 73 registrierte Fälle von Animal Hoarding dokumentiert, mit insgesamt 4.506 betroffenen Tieren, wobei die Dunkelziffer noch höher ist. Nahezu jedes zweite gehortete Tier war ein kleines Heimtier (42,1 %).

Im Gegensatz zur Hunde- oder Katzenhaltung werden die Haltungsbedingungen und Bedürfnisse von Heimtieren und Exoten (auch ohne pathologische Tier-Sammelsucht) häufig unterschätzt und viele Fehler gemacht.

Freigang nach Lust und Laune

Bei der Kaninchenhaltung gibt es einiges zu beachten, denn Auslauf ist nicht gleich Auslauf.
Artikel lesen

Der Tierhaltungs-Rechner

Um dem entgegenzuwirken, hat der Schweizer Tierschutz STS den Tierhaltungs-Rechner ins Leben gerufen. Egal ob Degu, Kornnatter oder Nymphensittich: Über diese benutzer- und tierfreundliche Plattform erhält man mit wenigen Klicks die wichtigsten Informationen zum Platzbedarf, zur Innengestaltung von Gehegen und zur idealen Sozialstruktur der jeweiligen Tierart. Neben Haltungsempfehlungen wird außerdem zusätzliches Infomaterial über das Verhalten, die Ernährung und Pflege zur Verfügung gestellt.

Mit wenig Aufwand erfährt man so das Wichtigste über die Bedürfnisse von Nagern, Reptilien und Vögeln. Dank dieses übersichtlichen und informativen Tools sollte dem Heimtierglück also nichts mehr im Wege stehen. (Lydia van Dyck)

Zum Tierhaltungs-Rechner: www.tierhaltungsrechner.ch

Sie möchten keine Tipps und Neuigkeiten mehr verpassen? Dann abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von tfa-wissen.de.

Image

Ernährung

So erarbeiten sich Heimtiere ihr Futter selbst

Zur artgerechten Haltung von Heimtieren und Exoten gehört auch eine gesunde, ausgewogene Nahrung. Das Futter auf einem „goldenen Tablett“ zu präsentieren, hat jedoch seine Tücken!

Image
Kopie von Schmetterling.jpeg

Tierschutz

Schmetterlinge per App zählen

Bereits die Hälfte der heimischen Schmetterlingsarten in Österreich ist gefährdet. Mithilfe einer kostenlosen App rufen die gemeinnützige Stiftung Blühendes Österreich und die Umweltschutzorganisation Global 2000 zur Schmetterlings-Volkszählung und -Bestimmung auf.

Image

Steckbrief

Was Sie über Meerschweinchen wissen sollten

Meerschweinchen sind gesellige Tiere! Das ist auch bei ihrer Haltung als Heimtier dringend zu beachten.

Image

Verhalten

10 Tipps, damit die Tierarztpraxis zu einem angstfreien Ort wird

Eine kluge Raumaufteilung, Pheromone und eine heimelige Einrichtung: Die wichtigsten Expertentipps für einen stressfreien Tierarztbesuch.

Alles rund um Praxisalltag, Ausbildung und Beruf unser Newsletter TFA-Wissen

Abonnieren und erhalten Sie kostenlos alle News für Tiermedizinische Fachangestellte.