Foto: DoraZett - Fotolia.com

Rufbereitschaft und Bereitschaftsdienst

Die Not mit dem Notdienst

Bereitschaftsdienste und Rufbereitschaften geben immer wieder Anlass zu Auseinandersetzungen. Oft sind Arbeitgeber und TFAs uneins, was wie bezahlt werden muss. bpt-Rechtsexperte Michael Panek hat die wichtigsten Punkte für Sie zusammengefasst.

Foto: Monkey Business - Fotolia.com

Technische Regeln

Besserer Arbeitsschutz für TFAs

Neue Technische Regeln sollen für mehr Schutz im Umgang mit biologischen Arbeitsstoffen ­sorgen. Vor allem die Infos zur Gefährdungsbeurteilung sind für die Arbeit der TFAs wichtig.

Foto: Niceshot - Fotolia.com

Stressprävention

Wie Sie die Balance zwischen Beruf und Privatleben halten

In der Tiermedizin ist die berufliche Belastung enorm. Umso wichtiger ist ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Work, Life und Health.

Foto: mangpor2004 - stock.adobe.com

Datenschutz

Mit sicheren Passwörtern gegen Cyberkriminalität

Viele nutzen für Passwörter einfache Wortkombinationen oder verwenden für verschiedene Online-Dienste das gleiche Passwort. Keine gute Idee!

Foto: rdnzl - Fotolia.com

Recht

Aufbewahrungspflicht für Lieferscheine entfällt

Weniger Papierkram für Tierarztpraxen: Lieferscheine können weggeworfen werden, sobald eine inhaltsgleiche Rechnung vorliegt.

Foto: pix4U - Fotolia.com

Meetings

So werden Teambesprechungen effektiver

Klare Ziele, klare Regeln und einer, der auf die Zeit achtet. Mit der richtigen Vorbereitung lässt sich Besprechungsfrust in Besprechungslust verwandeln.

Foto: doomu - Fotolia.com

Zeitmanagement

Die Kunst, Termine richtig zu planen

Im Praxisalltag kommt es immer wieder zu Konflikten - innerhalb des Teams und mit Patientenbesitzern. Häufige Ursache ist schlechtes Terminmanagement.

Foto: BillionPhotos.com - Fotolia.com

Zeitmanagement

Zeitdieben auf der Spur

Zeit ist eine knappe Ressource. Mit dem richtigen Management jedoch kann sie effektiver genutzt werden. Das hilft auch, Praxisabläufe langfristig zu stabilisieren.