Leider konnte nichts gefunden werden.

Das könnte Sie auch interessieren:
Foto: Australian Veterinary Association

Feuer in Down Under

Waldbrände in Australien: Bilder, die bleiben

Obwohl die Buschfeuer in Down Under unter Kontrolle sind, haben Tierärzte und TFAs mit den Folgen der Katastrophe zu kämpfen.

Foto: silver-john - Fotolia.com

Neue Untersuchungsmedthode für Wildtiere

Pulsmessen ohne Betäubung

Das Einfangen von Tieren erzeugt immer Stress – ist aber leider für Untersuchungen von Atmung und Puls oft nötig. Forscher haben jetzt einen Durchbruch für eine Alternative geschafft.

Foto: Monika Wisniewska - stock.adobe.com

Nierendiät bei Hund und Katze

So klappt es mit der Futterumstellung

Zwei Näpfe, Futterneid und Kochrezepte: Wir erklären, was Sie bei der Futterumstellung nierenkranker Patienten und beim Selberkochen beachten müssen.

Foto: Evrymmnt - stock.adobe.com

COVID-19 – Übertragung

Positiv getestet: Verbreiten Katzen jetzt das Coronavirus?

Nachdem in Belgien eine Katze positiv auf das Coronavirus getestet wurde, gilt es Tierbesitzer erneut zu beruhigen. Katzen sind weder Virenschleudern, noch müssen sie abgegeben werden.

Alles rund um Praxisalltag, Ausbildung und Beruf unser Newsletter TFA-Wissen

Abonnieren und erhalten Sie kostenlos alle News für Tiermedizinische Fachangestellte.